Mehr Riester-Zulage ab 2018

Versicherungen für PaareRiester-Sparer können sich freuen: ab dem 01.01.2018 verbessern sich automatisch die Konditionen eines Riester-Vertrages. Dies gilt sowohl für bestehende Verträge als auch für Verträge, die noch neu abgeschlossen werden.

Grundzulage auf 175 Euro pro Jahr erhöht

Die Grundzulage steigt von 154 Euro jährlich auf 175 Euro jährlich. Die Zulage für Kinder bleibt bei 300 Euro pro Jahr pro Kind bzw. 185 Euro pro Kind (wenn es vor dem 01.01.2008 geboren wurde).
Diese Zuschüsse fließen als staatliche Zulage in einen Riester-Vertrag.

Verbesserte Regelung bei der Anrechnung auf die Grundsicherung

Wenn man im Alter auf Grundsicherung angewiesen ist, wurden bisher sämtliche Einkommen oder vorhandene Vermögen angerechnet.

Diese Regelung wurde für Riester-Sparer nun verbessert. So gibt es künftig einen Freibetrag von 100 Euro monatlich, der bei der Grundsicherung nicht mehr angerechnet wird.
Sofern die Riester-Rente höher als 100 Euro sein sollte, wird der übersteigende Betrag zu 30 Prozent anrechnungsfrei gestellt. Dadurch können bis zu 202 Euro monatlich zusammenkommen.

Sie haben Interesse an einer Riester-Rente?:

Wenn Sie aus Wuppertal oder dem Bergischen Land kommen, vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen und kostenlosen Beratungstermin.

Unser Büro ist im gemütlichen Wuppertaler Luisenviertel.

Bergische Assekuranzmakler GmbH, Untergrünewalder Str. 5, 42103 Wuppertal

Kontakt:
Telefon: 0202 / 270 97 230
Telefax: 0202 / 270 97 240
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BASS-Makler.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen