AXA Indexpolice - Relax Rente

Die AXA Relax Rente bietet Sicherheit und Renditechancen, Flexibilität und eine lebenslange zusätzliche Rente. Bei der Indexpolice der AXA erhalten Kunden neben einer Beitragsgarantie („Geld-zurück-Garantie“), einer garantierten Mindestrente auch zusätzliche Renditechancen, die je nach individueller Risikoneigung und Vertragslaufzeit unterschiedlich gestaltet werden können.

Weiterlesen ...

Allianz Indexpolice - IndexSelect

Klassische Lebens- oder Rentenversicherungen leiden unter dem Niedrigzins. Die Allianz setzt mit ihrer Indexpolice Select auf höhere Renditechancen durch eine Teilhabe am EURO STOXX 50. Kunden haben damit die Möglichkeit, in Zeiten steigender Börsenkurse des europäischen Aktienindex risikolos bessere Erträge zu erwirtschaften. Der EURO STOXX 50 investiert in den wichtigsten Unternehmen aus der Eurozone und ist branchen- und länderseitig gut diversifiziert.

Weiterlesen ...

Letzte Chance zur Erwerbsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsfragen

Die Generali bietet derzeit als einziger Versicherer in Deutschland die Erwerbsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsfragen über unabhängige Vermittler an. Ab dem 19. März ist dies vorbei. Zukünftig sollen nur noch die Produkte der Tochtergesellschaft Dialog Lebensversicherung vermittelt werden. Die Dialog hat allerdings keine Erwerbsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsfragen.

Weiterlesen ...

Renditeorientierte Altersvorsorge mit einem ETF-Sparplan der ALTE LEIPZIGER

In Zeiten der Niedrigzinsen suchen viele Menschen nach Anlagemöglichkeiten mit besseren Renditechancen.

Die ALTE LEIPZIGER bietet hierzu eine alternative Altersvorsorgemöglichkeit an, die Sicherheit und Renditechancen kombiniert. Mit der Fondsrente "ALfonds" setzt die ALTE LEIPZIGER auf eine moderne Anlagestrategie, die auf drei unterschiedlichen "Anlagetöpfen" basiert - ein Teil davon wird in ETFs, also börsengehandelten Indexfonds, investiert.

Weiterlesen ...

Beste private Krankenversicherung 2016

Die Zeitschrift Focus Money hat gemeinsam mit dem DFSI (Deutsches Finanz-Service Institut) die Leistungsstärke der privaten Krankenvollversicherer untersucht. Dabei wurden die Tarife jeweils in den Bereichen Grundschutz, Standardschutz und Premiumschutz analysiert und bewertet.

In der aktuellen DFSI-Studie wurden die Kategorien Tarifleistung, Prämienhöhe und Substanzkraft separat analysiert und eine Gesamtbewertung abgegeben.

Weiterlesen ...

BASS-Makler.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen